19 Dezember 2007

Teilen

Teilen ist nicht immer Noah's Stärke. Essen teilen ist aber gar kein Problem, weil Essen ja auch nicht zu Noah's Stärken gehört.
video

FERIEN

Ich habe jetzt Ferien!!
Bis zum 7.Januar...
Es wird in dieser Zeit einiges zu feiern geben, Weihnachten, Neujahr und Noah's Geburtstag, freue mich schon.

17 Dezember 2007

Er und Sie

Sie kriecht und freut sich, wir freuen uns natürlich mit.
Er singt (ausschliesslich "Fuchs du hast die Gans gestohlen").
Sie steht und freut sich, wir freuen uns wohl erst einwenig später, wenn das Stehen stabiler ist.
Er redet und redet und redet, dann singt er wieder um gleich darauf wieder zu reden und reden...
Sie ist SOOOO richtig glücklich wenn man sie an den Händchen hält und mit ihr tausende Male vom Wohnzimmer zur Küche und zurück geht, mein armer Rücken
Er baggert und baggert in der Sandkiste, dick angezogen in Regenhose und Winterjacke, baggern, baggern, baggern, baggern, irgendwann nach ca. 30 - 50 Minuten kommt er komplett durchfroren wieder ins Haus und redet und redet.
Sie ist nach der ganzen neugewonnen Mobilität dann immer ziemlich erschöpft und schläft noch einwenig mehr als sonst schon (sie ist eine traumhafte Schläferin, ganz die Mama).
Er und Sie, Noah und Kim sind zwei unbezahlbare Geschenke, somit bin ich weihnachtlich gesehen wunschlos glücklich!!

07 Dezember 2007

Fuchs du hast die Gans gestohlen


video

Es soll ja Leute geben die singen unter der Dusche, Noah machts in der Badewanne.

05 Dezember 2007

beiden üben

Noah und Kim sind in der Übungsphase.
Kim übt zu stehen und zieht sich überall hoch, zum Teil halsbrecherisch! Seit gut einer Woche kommt sie vom liegen allein ins sitzen und strahlt vor sich hin wenn es ihr gelingt. Dass sie jetzt aber schon das Aufstehen übt wäre eigentlich noch nicht nötig. Das Aufstehen geht ja recht gut aber wie wieder zurück? Meistens, sprich wenn ich zu langsam bin, landet sie ziemlich unsanft auf dem Boden und brüllt!
Im Allgemeinen ist sie zur Zeit sehr verjammert und brüllt auch gleich los wenn ich mich mehr als einen halben Meter von ihr entferne. Ich habe so das Gefühl dass es ihr einfach nicht passt nur am Boden herum zu robben, sie würde doch so gerne mit Noah mithalten...aber Madamchen muss sich wohl noch etwas gedulden.

Ja und Noah übt fleissig die Geschichte ohne Windeln und alles ganz freiwillig.
Bis jetzt ist es noch zu keinem grösseren Missgeschicken gekommen und ich bin überwältigt und zum Teil auch sprachlos. Nachts und wenn wir das Haus verlassen trägt er noch Windeln weil er übt ja nur. Sein selbst ernannter Stichtag ist nach wie vor sein dritter Geburtstag!

Weihnachtsgefühle ??

Nicht wirklich!
Stahlblauer Himmel, Sonnenschein pur, gefühlte 15°, Frühlingsgefühle kommen auf!

...und ich bin im Büro :-(